Allgemeinmedizinische Versorgung

Vorbestehende Behandlungen werden während des Aufenthalts fortgeführt, neu auftretende somatische Beschwerden durch den Arzt für Allgemeinmedizin  behandelt.
Wer in der Umgebung von Luzern wohnhaft ist, kann während dem Aufenthalt im Therapiezentrum für die allgemein medizinische Versorgung seinen eigenen Hausarzt aufsuchen.
Für die andern PatientInnen erfolgt die allgemein medizinische Versorgung durch einen Vertragsarzt des Therapizentrums in Meggen.

Medikamente

Medikamente sind nur unter ärztlicher Verordnung zugelassen und werden kontrolliert abgegeben. Um einer Suchtverlagerung vorzubeugen, ist jegliche Selbstmedikation untersagt.

Therapiezentrum Meggen - Therapie